Das Lied von Horst Wessel - Texte

Die Texte der Horst Wessel Lied, eine Hymne, die bei Kundgebungen und Versammlungen der Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP). Songtexte erscheinen in deutscher Sprache mit englischen Übersetzungen:

Die Fahne hoch die Reihen fest geschlossen
(Die Flagge ist hoch, unsere Reihen sind geschlossen)

SA marschiert mit ruhig festem Schritt
(Die SA marschiert mit leisen, festen Schritten.)

Kam'raden die Rotfront und Reaktion ändern
(Kameraden von der roten Front und Reaktion erschossen)

Marschier'n im Geist in unsern Reihen mit
(Marsch im Geiste mit uns in unseren Reihen.)

Die Straße frei den braunen Batallionen
(Die Straße ist frei für die braunen Bataillone)

Die Straße frei dem Sturmabteilungsmann
(Die Straße ist für die Storm Troopers frei.)

Es schau'n auf's Hackenkreuz voll Hoffung schon Millionen
(Millionen voller Hoffnung, schauen Sie sich unser Hakenkreuz an)

Der Tag für Freiheit und für Brot bricht an
(Der Tag bricht für die Freiheit und für Brot.)

Zum letztenen Mal wird nun Appell geblasen
(Zum letzten Mal wird der Anruf jetzt abgespielt.)

Zum Kampfe steh'n wir alle schon bereit
(Für den Kampf stehen wir jetzt alle bereit.)

Glatze Flattern Hitler-Fahnen Uber Allen Strassen
(Bald fliegt Hitlers Banner über jede Straße)

Die Knechtschaft heißt nur mehr kurze Zeit
(Unsere Sklaverei wird nur eine kurze Zeit länger dauern.)

Die Fahne hoch die Reihen fest geschlossen
(Die Flagge ist hoch, unsere Reihen sind geschlossen)

SA marschiert mit ruhig festem Schritt
(Die SA marschiert mit leisen, festen Schritten.)

Kam'raden die Rotfront und Reaktion ändern
(Kameraden von der roten Front und Reaktion erschossen)

Marschier'n im Geist in unsern Reihen mit
(Marsch im Geiste mit uns in unseren Reihen.)