Woodrow Wilson unterstützt den Völkerbund (1919)

Präsident Woodrow Wilson sprach im September 1919 in Colorado und hielt eine seiner letzten Reden zur Unterstützung des Völkerbundes:

Ich habe immer mehr festgestellt, dass Männer damit beschäftigt waren, einen absolut falschen Eindruck davon zu vermitteln, was der Friedensvertrag und der Bund des Völkerbundes enthalten und bedeuten. Ich finde außerdem, dass es eine organisierte Propaganda gegen den Völkerbund und gegen den Vertrag gibt…

Um die Nebel zu beseitigen, um die Eindrücke zu beseitigen und um die Unwahrheiten zu überprüfen, die sich um dieses große Thema gebildet haben, möchte ich Ihnen einige sehr einfache Dinge über den Vertrag und den Bund erzählen.

Betrachten Sie diesen Friedensvertrag nicht als bloße Einigung mit Deutschland. Es ist das. Es ist eine sehr strenge Einigung mit Deutschland, aber es ist nichts dran, was sie nicht verdient hat. In der Tat hat sie mehr verdient, als sie jemals bezahlen kann, und die Strafe, die von ihr verlangt wird, ist nicht höher, als sie ertragen kann, und es ist absolut notwendig, damit keine andere Nation jemals so etwas gegen die Menschheit plant und Zivilisation.

Aber der Vertrag ist so viel mehr. Es ist keine bloße Einigung mit Deutschland, sondern eine Neuausrichtung jener großen Ungerechtigkeiten, die der gesamten Struktur der europäischen und asiatischen Gesellschaft zugrunde liegen. Dies ist nur der erste von mehreren Verträgen. Sie sind alle nach demselben Plan aufgebaut. Der österreichische Vertrag folgt den gleichen Grundsätzen. Der Vertrag mit Ungarn folgt den gleichen Grundsätzen. Der Vertrag mit Bulgarien folgt den gleichen Grundsätzen. Der Vertrag mit der Türkei, wenn er formuliert ist, wird den gleichen Grundsätzen folgen.

Was sind das für Zeilen? Sie basieren auf dem Ziel zu sehen, dass jede Regierung, die in dieser großen Siedlung behandelt wird, in die Hände des Volkes gelegt wird - und aus den Händen von Coteries [Aristokraten] und Souveränen, die kein Recht hatten, über das Volk zu herrschen. Es ist ein Volksvertrag, der durch ein großes Maß an praktischer Gerechtigkeit die Befreiung von Männern erreicht, die sich niemals hätten befreien können ...

Wenn Sie nicht den vereinten, konzertierten Zweck und die Macht der großen Regierungen der Welt hinter dieser Siedlung haben, wird sie wie ein Kartenhaus herunterfallen. Es gibt nur eine Kraft, die hinter die Befreiung der Menschheit gestellt werden kann, und das ist die Kraft der Menschheit. Es ist die Macht der vereinten moralischen Kräfte der Welt, und im Bund des Völkerbundes werden die moralischen Kräfte der Welt mobilisiert ...

Und wofür vereinigen sie sich? Sie geben sich gegenseitig ein feierliches Versprechen, dass sie ihre Macht niemals gegeneinander einsetzen werden, um aggressiv zu werden. dass sie niemals die territoriale Integrität eines Nachbarn beeinträchtigen werden; dass sie niemals die politische Unabhängigkeit eines Nachbarn beeinträchtigen werden; dass sie sich an den Grundsatz halten, dass große Bevölkerungsgruppen berechtigt sind, ihr eigenes Schicksal zu bestimmen, und dass sie dieses Schicksal nicht stören werden; und dass sie, egal welche Unterschiede zwischen ihnen auftreten, niemals auf Krieg zurückgreifen werden, ohne zuvor das eine oder andere von zwei Dingen getan zu haben - entweder die Angelegenheit der Kontroverse einem Schiedsverfahren unterzogen…. oder unterbreitete es dem Rat des Völkerbundes…

Mit anderen Worten, sie stimmen zu, egal was passiert, jeden Unterschied zwischen ihnen dem Urteil der Menschheit zu unterwerfen, und genau so sicher, meine Mitbürger, wird der Krieg im Hintergrund sein, der Krieg wird sein aus dem Vordergrund des Terrors verdrängt, in dem es die Welt von Generation zu Generation gehalten hat, und die Menschen werden wissen, dass es eine ruhige Zeit bewusster Beratung geben wird…

Sie werden sagen: "Ist die Liga eine absolute Garantie gegen den Krieg?" Nein; Ich kenne keine absolute Garantie gegen die Fehler des menschlichen Urteils oder die Gewalt menschlicher Leidenschaften. Aber ich sage Ihnen Folgendes: Mit einem Kühlraum von neun Monaten für die menschliche Leidenschaft wird nicht viel davon heiß bleiben…

Es gibt eine Sache, zu der sich das amerikanische Volk immer erhebt und zu der es seine Hand ausstreckt, und das ist die Wahrheit der Gerechtigkeit, der Freiheit und des Friedens. Wir haben diese Wahrheit akzeptiert und werden von ihr geführt, und sie wird uns und durch uns die Welt auf Weiden der Stille und des Friedens führen, wie es die Welt noch nie geträumt hat.