Die russische Revolution

Russische Revolution

Die russische Revolution war ein bahnbrechendes Ereignis, das nicht nur den Kurs Russlands, sondern auch die Welt veränderte.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts Russland war eines der größten und mächtigsten Reiche der Welt. Die Landmasse erstreckte sich von Europa nach Asien und umfasste ein Sechstel der Welt. Die Bevölkerung überstieg 100 Millionen Menschen, darunter Dutzende von ethnischen und sprachlichen Gruppen. Die in Friedenszeiten stehende Armee war die größte der Welt.

Trotz seiner enormen Größe und Macht war Russland ebenso mittelalterlich wie modern. Das russische Reich wurde von einem Mann regiert, Zar Nicholas II, der seiner politischen Autorität ein Geschenk Gottes glaubte. 1905 wurde die autokratische Macht des Zaren von herausgefordert Reformisten und Revolutionäre in der Hoffnung, ein modernes demokratisches Russland zu schaffen. Das alte Regime hat überlebt die Revolution von 1905 - aber die Ideen und Kräfte, die es entfesselte, verschwanden nicht.

Erster Weltkrieg war der Katalysator für mehr Revolution in Russland. Wie die anderen alten Monarchien Europas stürzte Russland eifrig in den Krieg und achtete auf die Folgen. Bis 1917 hatte der Krieg Millionen Todesfälle verursacht, die Wirtschaft dezimiert und die Unterstützung des Zaren durch die Bevölkerung verringert. Nicholas wurde von der Macht entfernt und durch eine vorübergehende Regierung ersetzt - aber dieses neue Regime stand vor den Problemen des Krieges und des zunehmenden Radikalismus.

Eine zweite Revolution im Oktober 1917 legte Russland in die Hände der Bolschewikiradikale Sozialisten, angeführt von Vladimir Lenin. Die Bolschewiki priesen die Tugenden von Marxismus und versprach eine bessere Gesellschaft für die Arbeiterklasse - aber konnten sie diese Versprechen einhalten und erfüllen? Könnten Lenin und sein neues Regime die Bedingungen für die Arbeiter verbessern, gleichzeitig die Verwüstungen des Krieges überwinden und Russland in die moderne Welt ziehen?

Die Russian Revolution-Website von Alpha History ist eine umfassende Informationsquelle in Schulbuchqualität zum Studium von Veranstaltungen in Russland zwischen 1905 und 1924. Es enthält mehr als 400 verschiedene primäre und sekundäre Quellen, darunter detaillierte Themenzusammenfassungen, Unterlagen . grafische Darstellungen. Unsere Website enthält auch Referenzmaterial wie Karten . Konzeptkarten, Zeitleisten, Glossare, ein 'Wer ist wer'und Informationen zu Geschichtsschreibung . Historiker. Die Schüler können ihr Wissen auch testen und mit einer Reihe von Online-Aktivitäten zurückrufen, darunter Quiz, Kreuzworträtsel . Wortsuche. Abgesehen von den wichtigsten Quellen wird der gesamte Inhalt von Alpha History von qualifizierten und erfahrenen Lehrern, Autoren und Historikern verfasst.

Mit Ausnahme der Primärquellen ist der gesamte Inhalt dieser Website © Alpha History 2020. Dieser Inhalt darf ohne die ausdrückliche Genehmigung von Alpha History nicht kopiert, erneut veröffentlicht oder weitergegeben werden. Weitere Informationen zur Nutzung der Website und des Inhalts von Alpha History finden Sie auf unserer Website Nutzungsbedingungen.